Fünfter Sieg in Folge

Nachdem die Handballer des TuS Katzenelnbogen/Klingelbach in der letzten Woche einen 32:30 (16:14) Heimsieg gegen den TuS Dotzheim III einfahren konnten, gewannen die Einricher auch ihr Heimspiel gegen den TV Idstein II mit 33:31.

In der ersten Halbzeit ging der TV Idstein II zunächst mit 0:3 in Führung. Dieser Vorsprung konnte durch den TuS KK zunächst egalisiert werden, in der Folge musste man die Gäste aber bis zur Pause wieder auf drei Tore davonziehen lassen (12:15). In der zweiten Halbzeit zogen die Gäste zunächst auf 15:20 davon. Die Heimmannschaft zeigte anschließend jedoch eine starke kämpferische und spielerische Leistung, glich zunächst aus (25:25) und ging danach sogar in Führung. Drei Minuten vor Schluss führte man mit 33:28. Nach 60 Minuten konnte der TuS KK letzlich einen verdienten 33:31 Sieg für sich verbuchen. Damit ist der TuS KK seit sechs Spielen unbesiegt - die letzten fünf Spiele konnten gewonnen werden, davor erreichte man ein Remis.

 

Daten der letzten beiden Spiele

Spieler TuS KK gegen TuS Dotzheim III:

Matthias Walter (Torwart), Stefan Schrecke (Torwart), Thorsten von Borkum (15), Dominic Fischer, Tobias Burghardt (10), Jan-Remo Schöffler (1), Martin Mund (2), Alexander Küll (2), Fabian Baumann, André Mayer (2)

 

Spieler TuS KK gegen TV Idstein II:

 

Matthias Walter (Torwart), Stefan Schrecke (Torwart), Thorsten von Borkum (12), Dominic Fischer, Jan Koch (1), Tobias Burghardt (9), Jan-Remo Schöffler (5), Martin Mund (2), Alexander Küll (2), Manuel Kaiser, Kevin Eckhardt, Tobias Frink, Henrik, Ernst, André Mayer (2)

tuskkmagazin

app 

google play

badge appstore lrg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.