Neuer Kurs: Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Möchten Sie Ihren Alltag ruhiger und entspannter gestalten?
Die Progressive Muskelentspannung ist eine einfache und rasch wirksame Entspannungsmethode bei körperlicher und seelischer Anspannung.
Sie hilft Ihnen, mit Ihren alltäglichen Stresssituationen gelassener umzugehen.

Was versteht man unter Progressiver Muskelrelaxation (PMR) und wie wirkt sie?
PMR ist eine aktive Form der Tiefen-Entspannung, die mit der Anspannung und Entspannung von einzelnen Muskelgruppen arbeitet. Ein Verfahren, das schnell in den Alltag integriert werden kann. Es geht bei der PMR um die Wechselbeziehung zwischen psychischer und muskulärer Spannung. Er konnte nachweisen, dass durch ein Herabsetzen von Spannung der Muskulatur ein tiefes körperliches Ruhegefühl und somit eine psychische Entspannung einhergeht PMR heißt „fortschreitende Entspannung“. Deshalb werden verschiedene Muskelgruppen nacheinander angespannt und entspannt, wodurch ein vertiefter Ruhestand, also eine
„fortschreitende Entspannung“ erreicht wird.

Anwendungsgebiete
Die Progressive Muskelentspannung (PMR) stellt eine einfache sehr direkte körperbezogene Form dar, Entspannung zu erlernen Sie wird eingesetzt:

• bei körperlichen Beschwerden wie Unruhe, Verspannung & Schmerzen
• bei psychischen Beschwerden wie Anspannung, Angst, Burnout-Syndrom
• bei Lebenskrisen wie inneren Konflikten, Entscheidungsproblemen
• zur Freisetzung eigener Kreativität
• zur persönlichen Bewusstseinserweiterung
• bei Bewegungsarmut
• zur Steigerung der Selbstdisziplin
• bei Menschen mit Spannungskopfschmerzen / Migräne
• bei Schlafstörungen
• zur Geburtsvorbereitung
• bei chronischen Schmerzen
• bei Bluthochdruck
• bei Nervosität (Hyperaktivität)

Der TuS Katzenelnbogen/Klingelbach 1896/1946 e.V. bietet ab März 2019 einen PMR Kurs an.

Mitbringen sollte jeder eine geeignete Fitnessmatte, eine Decke, ein Kissen und bequeme Kleidung.
Der Kurs ist altersunabhängig.
Alle Übungen können liegend, sowie auf einem Stuhl durchgeführt werden.

 

Der Kurs beinhaltet 8 Termine a. 90 Minuten.

Der Kurs beginnt am Donnerstag, dem 14.03.2019 Uhrzeit: 19:30Uhr – 21:00Uhr

Kursleiterin: Desiree Kadesch

Der Kurs findet im DGH in Klingelbach statt.

Die Kursgebühr beträgt 80,-€ (für Mitglieder und Nichtmitglieder). Die Kursgebühr ist in der ersten Übungsstunde zu entrichten.

Die Kosten werden von den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt und bis zu 80% bezuschusst.

Die Anmeldungen zu dem Kurs nimmt ebenfalls Desiree Kadesch entgegen (telefonisch: 0178/8241386 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

tuskkmagazin

app 

google play

badge appstore lrg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen